Der Kommandant

 

Der Kommandant steht an der Spitze der Prinzengarde und ist somit verantwortlich für die gesamte Garde. Er kümmert sich speziell während der Karnevalszeit um die Planung der Auftritte, die terminliche Abstimmung und um gänzlich alles, was sonst noch anfällt. Zu erkennen ist er an seinem Dreispitz mit weißem Federbusch, sowie an seinen Epauletten, die wie beim Adjutant Fransen tragen, jedoch 2 „Pickel“ zur Zierde haben.

 

Hinzu kommen natürlich repräsentative Aufgaben, u. a. bei der Prinzenvorstellung an Altweiber, dem Prinzenfrühstück am Rosenmontag in der Volksbank und der Sparkasse und der Ehrung der Jubilare der Karnevalsgesellschaft vor der Prunksitzung am Großsonntag. Er fungiert außerdem als Bindeglied zwischen der Prinzengarde und dem Elferrat.

Das Amt des Kommandanten ist das mit Abstand zeitaufwendigste in der gesamten Garde und bringt ein Hohes Maß an Verantwortung mit sich.

 

Seit dem 01.06.2014 bekleidet Frank Brettschneider das Amt des Kommandanten.

 

Kontakt:

kommandant@prinzengarde-attendorn.de